Bauspielplatz

An verschiedenen Orten auf dem Gelände, haben Kinder die Möglichkeit eigene Hütten zusammenzunageln, sich auf dem Teich wie Piraten zu benehmen, Feuer und Lärm zu machen. Oder einen Bach zu stauen und im Schlamm zu wühlen. Oder über wackelige Seilbrücken zu balancieren? Dies und vieles mehr bietet dir unser Bauspielplatz.

 

An Mittwoch- und Samstagnachmittagen (ohne Ferien und Feiertage) stehen den Kindern Werkzeug, Holz und Nägel zur Verfügung. Eine erwachsene Person ist zu diesen Zeiten jeweils auf dem Platz und unterstützt die Kinder bei Ihren Projekten.

 

 

Bauspielplatzleitung

eidg. dipl. Bauspielplatzcoach Dr. Prof. FH ETH Thomas Brunner

 

Offizielle Öffnungszeiten

Der Bauspielplatz ist von April bis Ende Oktober geöffnet von:

Mittwoch   14.00 - 17.00 Uhr

Samstag    14.00 - 17.00 Uhr

 

Als Mitglied kannst Du Dich aber auch jederzeit alleine auf dem Bauspielplatz aufhalten. Bitte frag unseren Gruppenchef bezüglich Zahlencode.

 

Allgemeine Regeln

1. Werkzeug:  wird vom SpielplatzbetreuerIn gegen ein Pfand
                       (z.B. Sackmesser, Armbanduhr, Schlüssel) herausgegeben.

2. Abfall:      gehört in den Abfallkübel.
3. Respekt:     Bitte nichts kaputtmachen. Es hat genug Platz für alle.

 

Was wir nicht machen

Der Platzbetrieb ist KEIN Hütedienst oder Kinderhort.

 

Haftung

Das Betreten des Geländes erfolgt auf eigene Verantwortung. Eltern haften für Ihre Kinder und durch sie angerichtete Schäden.
Wir empfehlen den Abschluss einer Unfall- und Haftpflichtversicherung!
Für Unfälle haften der Verein und das Team nicht!

doodle-Liste für Bauspielplatznachmittagsbetreuung:

http://doodle.com/poll/kqkk9zkpvmxh2744